LIFE IS FINE (Kurzfilm, 2018)

Regie, Kamera, Schnitt, 3min


Gedichtsverfilmung zum gleichnamigen Gedicht von Langston Hughes.


ARRIVAL (Abschlussfilm, Kurzfilm, 2015)

Buch, Regie, Kamera, Schnitt, 20min


Der Film Arrival begleitet den Flüchtling Hasim durch eine Zeit des ungewissen Wartens in Stuttgart. Schnell stößt Hasim auf das Gestrüpp der deutschen Bürokratielandschaft und gerät in eine Schleife irgendwo zwischen Duldung und Abschiebung.


DER BAU (Dokumentation, 2016)

Regie, Kamera, Schnitt, 5min


Eine kurze experimentelle Dokumentation, die im Rahmen einer Bewerbung entstanden ist. Zur Verwendung kam dabei lediglich eine nackte 5D und ein Handy für die Sprachaufnahme, gedreht wurde alles, bis auf ein Bild, innerhalb eines Tages. Für mich eine Übung, auch mit rudimentärsten Mitteln, zu einem Ergebnis zu kommen.


BRTHR - I STILL REMEMBER (Found-Footage Musikvideo, 2014)

Regie, Schnitt, 3min


Erinnerungen, Tod, Vergänglichkeit. Obwohl immer individuell und persönlich, hat doch jeder einen Bezug zum Thema, welches somit auf eine Weise eine seltsame Universalität annimmt. Für das Musikvideo entschied ich mich daher, ein Found-Footage Video zu gestalten, unter Verwendung von unter öffentlicher Lizenz stehenden 16mm Aufnahmen.


BRTHR - SPARKS (Musikvideo, 2013)

Regie, Kamera, Schnitt, 4min


Die Gedanken rasen, die Zeit fliegt. Im Nachhinein hofft man oft, es wäre doch anders gelaufen, man hätte sich anders verhalten. Der Moment der Reflexion, trifft auf die Situation, zu der noch alles einen anderen Weg genommen haben könnte.